Aktion „Depotkunst ans Licht“

Wir verfolgen das Ziel, der Kunst und dem kulturellen Leben im Rahmen der Neubebauung des Eichplatzes einen besonderen Raum zu sichern.

Wir streben an, ein Kunsthaus mit seinen vielfältigen Vorteilen für eine lebendige Innenstadt jetzt auf den Weg zu bringen.


29. November 2021

Ausstellung Depotkunst ans Licht 2021

ÜberBrücken – Kunst als Weg Eröffnung am Samstag, den 04.12.21 um 10.30 Uhr, Stadtkirche Jena Ausstellende Künster:innen Pontus Carle Helene Czapski-Holzman Ekkehard C. Engelmann Felix M. […]
25. November 2020

Ausstellung in der Stadtkirche

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Besuch unserer Ausstellung in der Stadtkirche: DEPOTKUNST ans LICHT 2020 DenkAbstand Kunst in Krisenzeiten In Zusammenarbeit mit Erik Stephan und […]
24. Januar 2019

Dokumentation der Aktion „Depotkunst ans Licht“

Hier finden Sie unsere Dokumentation zur Aktion, den Künstlern sowie ihren Werken:  
23. Juni 2018

Den Spendern sei Dank: Neuerwerbung für die Kunstsammlung Jena

Beim Atelierfrühstück im Trafo am 17.06.2018 konnte diese Neuerwerbung durch Heidrun Schrade, die Vorsitzende des Fördervereins „Ein KUNSTHAUS für JENA e.V.“,  und Michael Grisko von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen […]
6. Juni 2018

Begleitprogramm zur Ausstellung „Depotkunst ans Licht“ in der Trafostation

Noch bis zum 17. Juni 2018 können Sie die 18 Werke aus dem Depot der Kunstsammlung Jena in der Stadtkirche besichtigen und schon hat unser Förderverein „Ein […]
18. Mai 2018

Reges Interesse an den Bildern aus dem Depot in der Stadtkirche

Täglich kommen zahlreiche Gäste in die Stadtkirche, viele davon extra, um unsere  Ausstellung „Depotkunst ans Licht“ zu sehen. Die Bilder im rechten Seitenschiff der Kirche entfalten […]
11. Juli 2017
http://jena.otz.de/web/jena/startseite/detail/-/specific/Was-waere-wenn-es-in-Jena-ein-Kunsthaus-gaebe-361243300